Wir über uns   Die Fahrzeuge   Führerschein-Klassen   Ausbildung bei uns 
 
3. Kraftfahrzeuge über 3,5 t (LKW)
 
Klasse Beschreibung
C1 Kraftfahrzeug mit mehr als 3,5 t, aber nicht mehr als 7,5 t zulässiger Gesamtmasse, auch mit Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse
   
  Mindestalter: 18 Jahre. 
  Vorbesitz Führerscheinklasse B notwendig
C1E Kombination aus Fahrerlaubnis-Klasse C1 und Anhänger (max. 12.000 kg zulässiger Gesamtmasse)
  Kraftfahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse bis 7,5 t zulässiger Gesamtmasse und Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse. Die Summe der beiden zulässigen Gesamtmassen nicht größer als 12 t.
   
  Mindestalter: 18 Jahre. 
  Vorbesitz Führerscheinklasse C1 notwendig
  Eingeschlossene Klassen: BE, bei Besitz von D1: D1E
C Kraftfahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse (nach oben keine Beschränkung) auch mit Anhänger bis 750 kg zulässige Gesamtmasse
   
  Mindestalter: 21 (18 Jahre: wenn Ausbildung zum Berufskraftfahrer/-in gemacht oder abgeschlossen wurde)
  Vorbesitz Führerscheinklasse B notwendig
  Eingeschlossene Klasse: C1
CE (Lastzüge und Sattelzüge)
  Kraftfahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse (nach oben keine Beschränkung) und Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse
   
  Mindestalter: 21 (18 Jahre: wenn Ausbildung zum Berufskraftfahrer/-in gemacht oder abgeschlossen wurde)
  Vorbesitz Führerscheinklasse C notwendig
  Eingeschlossene Klassen: C1E, BE, T; bei D1: D1E; bei D: DE
 
Befristungen ab 19.01.13:  
- Fahrerlaubnis Die Fahrerlaubnis wird unbefristet erteilt.
- Führerscheindokument Ab dem 19.01.2013 ausgestellte Führerscheindokumente werden auf 15 Jahre befristet.
  Vor dem 19.01.2013 ausgestellte Führerscheindokumente müssen spätestens zum 19.01.2033 umgetauscht werden.
  Zur Verlängerung benötigen Sie nur ein Passbild.